Robert van de Laar
Vita

1940 geboren in Amsterdam, 1960-1962 Folkwangschule für Gestaltung, Essen, 1962-1968 Hochschule der Künste Berlin, bei Alexander Gonda und Paul Dierkes, 1968 Meisterschüler.
Seit 1984 Professur an der Fachhochschule Ottersberg.

Ausstellungen, Projekte (ab 1987) u.a. in Bremen: (teilweise mehrfach): AUF+LADEN, Sielwall; Schwarz, Medienzentrum; Bühnenbild Moks Theater; Focke Museum; Städtische Galerie; Galerie im Schlachthof; Galerie im Atelierhof; Gerhard Marcks-Haus; Projekt Feld 13; Flughafen Bremen. Überregional: Galerie Rosella Junck; M. Becker (beide Berlin); Kunstverein Kehdingen; Hochschule Ottersberg; Galerie Barbara Vogt, Hamburg; Kunstverein Ganderkesee; Kunstverein Freiburg; Rathaus Achim.
"...Von hier aus..." Tisch, Version 2, 2006, Holz, Glas, Leuchtmittel, Kabel, 120 x 100 x 50 cm